Skip to main content

Sexy Schmuck

Erotischer Schmuck als Geschenkidee

Ein Schmuckstück für die Frau als Geschenk kann einen besonderen erotischen Abend einläuten

Ein Schmuckstück für die Frau als Geschenk kann einen besonderen erotischen Abend einläuten

Na, Schmuck als Geschenkidee ist nun ganz und gar nicht geheim. Sie ist so alt, wie es die Menschheit gibt. Dennoch hat sie immer noch Hochzeit und wird nie Out sein. Frauen lieben es, sich attraktiv zu zeigen.

Männer öffnen die Herzen der Frauen auch über ein kleines, nettes Geschenk aus dem Schmucksortiment. Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft und die Liebe. Schauen Sie sich um, was es alles so gibt, hier findet man vielleicht doch noch die eine oder andere neue Geschenkidee an Schmuckstücken.

Sexy Schmuck für die Frau

Schmuck gehört zur Frau wie ihre Handtaschen und Schuhe. Armreifen, Ketten, Ringe, Fußkettchen, Zehenringe, Haarschmuck, Ohrringe. Schmuck gibt es in allen erdenklichen Varianten. Passend zum Abendkleid oder lockerem Festival-Outfit – in den verschiedensten Formen, Farben und Größen – er ist das beste Accessoire, was eine Frau tragen kann.

Frauen wissen schon seit je her, dass sie mit Schmuck ihre weiblichen Reize und Vorzüge in Szene setzen können. Nicht zuletzt ziehen sie durch raffiniert eingesetzten Schmuck auch etliche Blicke der Männer auf sich.

Schmuck – angesagte heiße Teile

Sexy Schmuck für die Frau

Sexy Schmuck für die Frau

Es gibt auch sexy Schmuck. Tief ins Dekolletee hängend oder am Bauchnabel sitzt er sehr verführerisch. Sexy Schmuck kaufen lässt sich online besser als in der Stadt, da muss man genauer suchen. Über den Slip, den Brustwarzen oder an der Taille sieht Schmuck besonders verführerisch aus.

Auch das Kropfband, eigentlich aus dem bayrischen, ein enganliegendes Band um den Hals ist ein Inbegriff des erotischen Schmucks. Ähnlich ist der Choker, der Name (englisch to Choke = würgen) sagt schon, wie eng das Schmuckstück anliegt. Es ist 40 cm lang, aber heute glücklicherweise aus dehnbaren Materialien.

Gerade um ein Outfit abzurunden, sollte Frau sexy Schmuck kaufen! Viel Spaß bei der Party und den Stunden danach.

Sexy Schmuck für den Mann

Eine Uhr ja, aber mehr doch nicht an Schmuck – diese Meinung ist noch heute weit verbreitet in der Männerwelt.

Nein, Schmuck ist nicht nur für Frauen da! Männer dürfen auch und es ist mittlerweile angesagt und trendy. Die Zeiten in denen Herren Schmuck Machos und Zuhältern zugeschrieben wurde, sind lange vorbei. Große Modedesigner und viele Promis tragen Schmuck.

Der Schmuck der Männer muss nicht filigran sein, er darf groß, auffallend und aus harten, festen Materialien wie Stahl oder Leder sein. Mann soll durch den Schmuck in seiner Männlichkeit gestärkt werden. Besonders ausdrucksstarker, sexy Schmuck für Männer darf in den Abend- und Nachtstunden angelegt werden. Hier können es gar Ketten sein – breite Goldketten oder Panzerketten aus Silber.

Piercing als Körperschmuck

Piercing als Körperschmuck

Für die Finger gibt es Edelstahlringe und für die Hand- und Beingelenke Ketten aus Metall oder Leder. Was Mann zur erotischen Begegnung trägt, entscheidet er selbst oder auch mit seiner Partnerin oder Partner, je nach Vorlieben.

Piercings

Piercings gibt es schon Jahrhunderte. To pierce – aus dem englischen und bedeutet „durchstechen, durchbohren“. Ein kleines Piercing Schmuckstück wird damit direkt am Körper getragen. Lippen, Nase, Ohren und Bauchnabel oder auch die Zunge werden besonders gern verziert. So ein Piercing auf der Zunge, richtig eingesetzt, kann enorm erotisieren beim Liebesspiel wirken.

Fußschmuck

Fußschmuck kann besonders erotisch sein. Füße können sehr sinnlich sein, es gibt sogar die Fußerotik. Hier stehen die Füße und die Stimulation dieser im Mittelpunkt. Dazu können sie mit Sexy Schmuckelemente verschönert werden, um sie für den Partner noch attraktiver werden zu lassen. Fußketten, z.B. in Gold und Silber, oder Zehenringe bieten sich hier an.

Sexy Fußschmuck – angesagte heiße Teile

Pärchen Schmuck

Um ein besonders enges Verbundeinheitsgefühl mit dem Partner auszudrücken, wählen Pärchen fast gleichen Schmuck aus, der als Partnerschmuck angeboten wird. Hier macht sich eine persönliche Gravur ganz besonders gut.

Armbänder

Besondere Schmuckstücke werden von Frauen jeden Alters geliebt. Grundsätzlich ist jedoch zu beachten, dass die unterschiedlichen Schmuckstücke gleichmäßig hervorstechen sollten, um die Schönheit einer Frau zu unterstreichen. Ein Armband kann wunderbar mit verschiedenen anderen Schmuckstücken kombiniert werden.

Mit dem Damen-Armband werden schöne goldene oder silberne Anteile in einem besonderen Schmuckstück angeboten. Andererseits ist ein Lederarmband mit dem Schmuckstück verbunden, auch um Edelstahl, Gold und Silber und Leder miteinander zu verbinden.

Bei dem Armband werden alle Wünsche einer Frau befriedigt. Ein gutes Damen-Armband besteht aus einem Material, das nicht zerkratzen kann und auch seine Farbe nicht verliert.

Beliebt sind Reifenarmbänder für die Dame. Ein Verschluss am Handgelenk sorgt dafür, dass das Armband gut angelegt werden kann.

Wie wäre es mit einem Schmuckstück, dass auf der Oberseite des Armbands ein Herz enthält. Moderne, neue Stücke funkeln schön in der Sonne. Noch mehr funkeln kleine Diamanten an den Armreifen, z. B. in dem Herzen – ein Blickfang, der nicht übersehen werden kann.

Oder schauen Sie nach einem Modell, welches eine schöne kleine persönliche Gravur aufweist, die zum Beispiel auf einem Edelstahl-Bereich zu sehen ist.

Auch vergoldete und versilberte Stücke kommen bei den Damen gut an. An diesen Armbändern kann fast kein Unterschied zu richtigem Gold- oder Silberschmuck festgestellt werden. Dafür sind sie nicht so teuer und so für jeden Kavalier erschwinglich.

 

Sexy Schmuck – was gibt es so?

 

  • Sexy Schmuck in verschiedensten Variationen:
    Kein Anspruch auf Vollständigkeit – es gibt noch viel mehr zu entdecken.

Letzte Aktualisierung am 12.07.2020 / Affiliate Links* / Bilder von der Shop-API