Skip to main content

Intim Rasieren

Intim Rasieren eine Frage des erotischen Geschmackes

Intim Rasieren - eine gute Voraussetzung für genussvolle erotischen Stunden mit dem Partner

Intim Rasieren – eine gute Voraussetzung für genussvolle erotischen Stunden mit dem Partner

Die Intim Rasur bei Frau und Mann gehört heute zu einem gepflegten und äußerst ästhetischen Erscheinungsbild. Sie ist ein fester Bestandteil der regelmäßigen Körperpflege, um eine glatte und sehr gepflegte Haus zu bekommen.

Es gibt auch Menschen die es gern wieder haarig im Genitalbereich mögen, doch auch hier gehört der perfekte Haarschnitt zur erotischen Ästhetik.

Intim Rasieren ist eine Kunst für sich, denn viele wissen darum, was es für Nebenerscheinungen geben kann. Etwa Pickel, Rötungen und nicht zu vergessen die Verletzungsgefahr beim Rasieren.

Sicheres und gutes Intim Rasieren

Es gibt sicherlich kleine Tipps und Geheimnisse, wie man am besten den Intimbereich rasiert. Zunächst sollte man aber bei der Ausrüstung für das Intimbereich Rasieren nicht sparen. Viele Personen die eine Intim Rasur vornehmen nutzen Einwegrasierer. Dagegen ist an sich nichts zu sagen, jedoch werden diese Menschen merken, dass die Qualität der meisten Einwegrasierer viele Wünsche offen lässt und auch dazu führt, dass die zarte Haut im Intimbereich gerötet erscheint, die Haare meist nur schlecht abrasiert sind und es zu Pickelbildung kommt.

Wer eine saubere und gute Intimrasur schätzt, der kann sich auch mit guten Rasierern, einem Intimtrimmer oder anderer Hilfsmittel bedienen. Auch Enthaarungscremes sind im Angebot, doch diese Cremes schaffen es meist auch nicht immer, wirklich alle Haare zu entfernen.

Intimrasierer – Bestseller

Gute Produkte rund um die Rasur der Bikinizone

Intim Rasur mit dem Einwegrasierer

Wie schon angesprochen ist das Intim Rasieren mit einem Einwegrasierer heikel. Wenn es sein muss, dann sollte man zumindest Einwegrasierer nutzen, die mindesten 2 – 3 Klingen besitzen. Hier gleich ein Tipp, lange Haare sollten vorher gestutzt werden, dazu sollte man mit einem Haartrimmer diese Haare kurz schneiden und immer Rasierschaum oder Gel benutzen.

Ein weiterer Tipp lautet bei der Nutzung von Einwegrasierern, immer nur neue und somit scharfe Klingen nutzen. Das verhindert auch Verletzungen und wichtig ist auch, dass immer in Richtung der Haarausrichtung rasiert wird. So vermeidet man hier Rötungen und Pickel. Nach einer Rasur sollte man die rasierten Stellen im Intimbereich mit einer Bodylotion behandeln, das verhindert auch Hautreizungen und Hautirritationen.

Die Trocken und die Nassrasur ist die schnellste Methode, sich zu rasieren. Doch die neuen Haare lassen nicht lange auf sich warten. Schon nach einem bis zwei Tage schießen die ersten Stoppeln wieder aus der Haut.

Die Nutzung von Enthaarungscreme für die Intim Rasur

Enthaarungscremes sind bei einer Intimrasur auch gefragte Produkte. Es geht nicht um eine Rasur, sondern um die Enthaarung des Intimbereichs. Die Hersteller dieser Enthaarungscremes bieten spezielle Produkte für den Intimbereich. Zunächst werden die langen Haare auch gekürzt und dann wird der zu enthaarende Bereich mit der Enthaarungscreme einbalsamiert.

Die Nutzung von Enthaarungscremes dauert und nach der vom Hersteller angegebenen Einwirkzeit, wird der Bereich meist mit einem Wasserstrahl abgespült oder die Haare werden mit einem Feuchttuch entfernt. Meist muss dann noch nachbehandelt werden und diese Art der Intim Rasur birgt die Gefahr der Unverträglichkeit der Enthaarungscreme.

Bei der Enthaarungscreme werden die Haare aufgelöst. Ein zartes Haarwachstum beginnt nach einer Woche wieder.

Enthaarungscreme wird nicht nur im Intimbereich angewendet. Sehr gut können mit einer Gesichtsenthaarungscreme auch Haare auf der empfindlichen Gesichtshaut entfernt werden.

Kosmetische Haarentfernung mit Wachs

Wachs gehört zu den doch immer wieder gern genommenen Enthaarungsmethoden. Sie ist hautschonend und gründlich. Obwohl diese nicht ganz schmerzfrei ist. Beim runterziehen des Wachses entsteht der Zupfschmerz. Deshalb macht man dieses auch recht schnell. Ganz so schnell ist die Wachsmethode auch nicht, zirka 30 Minuten muss man für die Beine einrechnen.

Wachs wendet man am besten an, wenn die Haare um die 0,3 cm lang oder länger sind. Nun kommt die gute Nachricht, die Enthaarung mittels Wachs hält zirka 4 Wochen an.

Die Vorteile des Waxing auf einem Blick:

  • Bei Haarentfernung mit Wachs hält das Ergebnis viele Wochen
  • Waxing deutlich hautschonender als die Rasur
  • Waxing ist eine sehr gründlichste Methode der Haarentfernung
  • Die neuen nachwachsenden Haare werden weicher
  • Haarstoppel treten nicht auf
  • Im Laufe der Zeit werden die nachwachsenden Haare sogar weniger

Das Ergebnis ist eine seidige, glatte und gepflegte Haut über eine längere Zeit. Die Haarentfernung mit Wachs wird aus diesem Grund inzwischen von Männern und Frauen angewendet.

Intim Enthaarung mit Zuckerpaste

Zuckerpaste zum enthaaren ist ein neuer Trend. Es gibt diese Paste fertig zu kaufen und ähnlich wie beim Waxing wird das Sugaring mit einer Vorbereitung der Hautbereiche begonnen. Zunächst wird die Haut mit Lösung die desinfizierend ist gereinigt.

Diese Alkohollösung sorgt auch dafür, dass später keine Haut Irritationen entstehen und der Hautbereich weicher erscheint. Die Zuckerpaste wird wie gesagt aufgetragen und dann wird die angetrocknete Masse mit den Haaren abgezogen.

Ähnlich wie beim Waxing werden die Haare ausgerissen und das erzeugt Schmerzen. Auch bei der Gründlichkeit muss nachgearbeitet werden und so sollte das Prozedere mehrmals nachgeholt werden.

Das Intim Rasieren mit dem Intimrasierer

SURKER 4 in 1 Epilierer - intim Rasieren mit Bikini Epilierer

SURKER 4 in 1 Epilierer – intim Rasieren mit Bikini Epilierer

Der Intimrasierer ist meist ein elektrisch betriebener Rasierer, der sehr fein agiert und auch gründlich die Haare in diesem Bereich entfernt. Auch hier empfiehlt es sich die Haut vorzubereiten und dann die Rasur sehr ordentlich und gründlich vorzunehmen.

Die Nassrasur mit einem Intimrasierer ist eine weitere Möglichkeit der Rasur im Intimbereich und hier bieten die Hersteller verschiedene Rasierer mit speziellen Klingen, die auch speziell in ihrer Form gestaltet sind. Ist das Haar einmal kurz, ist die tägliche Haarentfernung mit diesen Geräten ein Kinderspiel. Kleinste nachwachsende Härchen sind im nu weg.

Epiliergeräte

Für die Bikinizone gibt es spezielle Epilierer. Ebenso für die Beine und für das Gesichtshaar. Durch schwenkbare Köpfe an den Geräten können sie sich gut an die weiblichen Formen anpassen. Die Epiliergeräte kombinieren in gewisser Weise die Methode des Wachsens mit der Rasur. Durch die kleinen Pinzetten im Gerät wird das Haar bei seinen Wurzeln gepackt und so für eine längere Zeit entfernt. Vier Wochen sollte an dieser Stelle erst einmal nichts mehr nachkommen. Falls der Einsatz des Epiliergerätes als sehr unangenehm empfunden wird, kann eine Betäubungscreme im Vorfeld aufgetragen werden.

Die Epiliergeräte sind jedoch sehr hautfreundlich. Sie reizen die Haut weniger, wodurch Rötungen und Pickel vermieden werden. Beim Kauf sollte man auf die modernen Modelle mit Keramikpinzetten achten. Schon kürzeste Haare werden entfernt.

Ebenso gibt es wasserdichte Epiliergeräte. Diese wissen Damen zu schätzen, die sich direkt in der Badewanne oder unter der Dusche rasieren wollen. Hier achte man auf Anti-Rutsch-Griffe, damit der Epilierer auch im Creme Bad gut in der Hand liegt. Einige Modelle bringen ein zusätzliches Verwöhnprogramm mit, z.B. ein Tiefenmassageaufsatz. Hier wird Pflege mit Wellness verbunden. Durch die Tiefenmassage wird die Haut besser durchblutet, was einen zusätzlichen gesundheitsfördernden- und einen Wohlfühl-Effekt mitbringt.

Epiliergeräte sind schon etwas kostspieliger. Etwas Zeit muss man auch mitbringen, die Beine brauchen so 10 bis 15 Minuten. Wenn das Haar 0,5 mm lang ist, können sie gut genutzt werden. Das Ergebnis hält ungefähr vier Wochen an.

Epiliergeräte – Bestseller

Rasieren der Bikinizone

Um in schönen Dessous und Strings gut auszusehen, ist es ratsam, das Frau ihre Bikinizone vorher in Form bringt. Mit den folgenden leicht erklärten und zusammengefassten Schritten klappt das am besten:

  1. Wenn die Schamhaare ein wenig zu lang sind, sollte man sie erst mit einem Bikini-Trimmer, Elektrorasierer oder einer Schere trimmen, bevor man zum Rasierer greift.
  2. Frau versorgt die Haut vor dem Rasieren mit Feuchtigkeit, in dem man sie mindestens fünf Minuten lang beim Baden oder Duschen mit warmem Wasser befeuchtet.
  3. Auch ein Peeling kann (muss man, aber nicht) in Betracht gezogen werden, um Hautirritationen größtenteils zu vermeiden.
  4. Besonders wichtig ist es Rasiergel in der Bikinizone aufzutragen, damit die Klingen leichter über die Haut gleiten und die Gefahr von Hautreizungen und Rasurbrand umgangen wird.
  5. Mit gleichmäßigen Zügen sanft in Haarwuchsrichtung rasieren und man muss auf keinen Fall viel Druck auf den Rasierer ausüben.
  6. Nach der Rasur sollte Frau die Bikinizone am besten mit kaltem Wasser abwaschen und anschließend trocken tupfen. Auch den Rasierer sollte man nicht vergessen zu Reinigen.
  7. Nach dem Trocknen darf man ein Öl oder eine Feuchtigkeitscreme, vorzugsweise alkoholfrei, auf beide Seiten der Bikinizone auftragen, um Juckreiz zu vermeiden.

Das Fazit für die Arten des Intim Rasieren

Der Wunsch auch den Intim Bereich haarlos zu halten spiegelt einen deutlichen Trend wieder. Intim Rasieren ist wichtig und macht Hygiene deutlich. Erotisch erwarten viele Personen immer, dass der Partner oder die Partnerin keine Intimbehaarung mehr hat und dies kann über die Intim Rasur erfolgen. Jeder sollte sich überlegen, ob man dieses Rasieren nicht auch als erotisches Vorspiel praktiziert.

Eine gute Vorbereitung bestimmt ganz klar das Ergebnis des Intim Rasieren und etwa die Nutzung guter Nassrasierer mit 3 und mehr Klingen erzeugt schon ein deutlich gutes Ergebnis. Auch Rasier Gel und Rasierschaum gehören zu den Dingen, die man nutzen sollte.

Zuckerpaste erzeugt Schmerzen beim Haare entfernen und auch die Nutzung von Enthaarungscremes zeigt deutliche Schwächen. Wie wäre es aus einer abwechselnden Kombination verschiedener Methoden. Der Haartrimmer für den Intimbereich, dann das Nass Rasieren und noch eine Enthaarungscreme für kleine Härchen, dass ist die Empfehlung und ein Fazit spricht auch für die erotische Variante des gemeinsamen Rasierens im Intimbereich.

 

Intim Rasieren – was gibt es so?

 

Intim Rasieren Bestseller

Für alle Erotik Fans haben wir hier die Bestseller für eine Intim Rasur auf einem Blick. Diese Produkte zum Intim Rasieren haben in der Regel schon viele andere Käufer bestellt und oft gut bewertet. Somit geben diese einen hilfreichen Anhaltspunkt für die eigene Wahl.

Schauen Sie jedoch noch mal genau in die Produkt-Auflistung, denn es können sich andere Artikel mit einschleichen, die zum Begriff Intim Rasieren passen und mit ausgeben werden.

Bereichern Sie Ihr Erotik Paradies zu Hause mit einer guten Intim Rasur für mehr Spaß beim Sex.

7. Lieblingsstück
Dick Johnson's Ball Wax | Intimpflege für den Mann | After Shave Produkt nach der Intimrasur | keine Pickelchen und keine gereizte Haut nach Hodenrasur mehr | 50ml*
  • Ball Wax reduziert jucken, Schuppenbildung und stärkt die Haut. Ein hervorragendes After Shave Produkt für...
  • So good for your Balls
  • Designed in Finnland
  • Größe: 50 ml
Angebot8. Lieblingsstück
Australian Bodycare Femi Daily 100ml | Intimpflege für Damen bei Juckreiz, Trockenheit, Irritationen und unerwünschten Gerüchen | Auch zur Pflege Scheidentrockenheit, Geruch und Brennen*
  • ERGEBNISSE: Was kann ich erwarten und wann? Die ersten Verbesserungen können die meisten bereits ab der...
  • ANWENDUNG: Wie oft soll ich Femi Daily benutzen? Für die besten Ergebnisse, sollte das Gel 1-2 mal täglich...
  • PRODUKTINFO: Wie lange hält eine Tube Femi Daily? Die Tube enthält genug Gel für 3-5 Wochen bei 1-2 mal...
  • VERTRÄGLICHKEIT: Femi Daily ist gynäkologisch getestet und wurde von unabhängigen Dermatologen streng...
  • 100% ZUFRIEDENHEITSGARANTIE: Wir möchten, dass unsere Kunden voll und ganz mit unseren Produkten zufrieden...
Angebot9. Lieblingsstück
Philips BG5020/15 Bodygroom Series 5000 mit Aufsatz für Rückenhaarentfernung und 3 Kammaufsätzen zum Trimmen*
  • Hautschonendes System für eine sichere und komfortable Rasur am ganzen Körper
  • Extralanger Aufsatz für die bequeme Entfernung von Rückenhaar
  • 3 Kammaufsätze für natürliches Trimmen verschiedener Körperhaarlängen (3, 5 und 7mm)
  • Komplett abwaschbar für eine einfache und schnelle Reinigung nach der Anwendung
  • 60 Min. Akkubetrieb / 1 Std. Ladezeit
10. Lieblingsstück
Philips OneBlade Pro Face + Body QP6620/30, mit 2 Klingen (1x Gesicht, 1x Körper), Präzisionstrimmer und 2 Körperaufsätzen*
  • Einzigartige OneBlade Technologie zum Trimmen, Stylen und Rasieren jeder Haarlänge, jetzt auch unterhalb des...
  • Für verschiedene Bartstyles: Präzisionstrimmer für unterschiedliche bartlängen, zweiseitige Klinge zum...
  • Für das Styling unterhalb des Halses: Hautschutzaufsatz für empfindliche Bereiche, Trimmaufsatz für...
  • Angenehme Anwendung: Schneidet nicht so nah an der Haut wie herkömmliche Klingen
  • Lieferumfang: OneBlade Handstück, 2x Klingen, Präzisionstrimmer (14 Längeneinstellungen), 1x Trimmaufsatz...

Intim Rasieren Enthaarungscreme Gesicht Enthaarungscreme IPL Gerät – IPL Haarentfernung Intimrasierer Intimtrimmer